Lehre
Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen des Instituts für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Alle Veranstaltungen in den nachfolgenden Tabellen werden in den Ankündigungen nach Semestern beschrieben. Für Seminare gibt es ausführliche Zusatzinformation in Form von Steckbriefen auf den verlinkten Seiten.

ÜBERSICHT BACHELOR

Pflichtprogramm

Modul / VeranstaltungEmpf. Fach­semesterSpracheSemester
BWL IV (Teilmodul Unternehmensbesteuerung) 4Deutsch Sommer

Kompetenzbereich BWL

Modul / VeranstaltungEmpf. Fach­semesterSpracheSemester
DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre5Deutsch Winter
Steuerliche Einkommensermittlung in nationalen und internationalen Unternehmen5Deutsch Winter
Seminar: Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre5DeutschWinter
Seminar: Internationale Steuerplanung5Englisch Winter

ÜBERSICHT MASTER

Area Accounting, Taxation and Public Finance

Modul / VeranstaltungEmpf. Fach­semesterSpracheSemester
Corporate and Individual Tax Planning 3EnglischWinter
International Tax Planning2EnglischSommer
Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions2Deutsch Sommer
Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS1Deutsch Winter
Umsatzsteuer3 Deutsch Winter
Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern1 Deutsch Winter
Unternehmenskauf und Umwandlung1 Deutsch Winter
Fallstudienseminar Internationale Unternehmensbesteuerung1 Deutsch Winter
Seminar zur aktuellen Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs2DeutschSommer1
Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre3DeutschWinter

1 Entfällt im SoSe 2020

VERANSTALTUNGSANKÜNDIGUNGEN NACH SEMESTERN

  • Sommersemester 2020

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Betriebswirtschaftslehre IV

    • Unternehmensbesteuerung (270176)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 14:30 - 16:00 in AudimaxBlaufus

      Inhalt:

      Einführung in die nationale und internationale Ertragsbesteuerung von Unternehmen. Es werden die Grundzüge der Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer behandelt. Darauf aufbauend werden rechtsform- und standortspezifische Steuerbelastungsunterschiede herausgearbeitet. Ergänzend erfolgt die Darstellung der Grundzüge der Umsatzbesteuerung innerhalb der Europäischen Union.

      Literatur:

      • Kudert, Stephan: Steuerrecht, Kleist-Verlag, aktuelle Auflage, Berlin.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I, Ertrag-, Substanz-und Verkehrsteuern, aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Aktuelle Steuergesetze.
    • Übung zu Unternehmensbesteuerung (270033)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 11:00 - 12:30 in II-013 (Gruppe 1)Fochmann
      Do. 12:45 - 14:15 in II-013 (Gruppe 2)Fochmann
      Mo. 12:45 - 14:15 in II-013 (Gruppe 3)Jarzembski
      Di. 12:45 - 14:15 in II-013 (Gruppe 4)Jarzembski
      Mi. 11:00 - 12:30 in II-013 (Gruppe 5)Simon
      Fr. 09:15 - 10:45 in II-013 (Gruppe 6)Simon
      Di. 11:00 - 12:30 in I-401 (Gruppe 7)Bock
      Mi. 14:30 - 16:00 in II-013 (Gruppe 8)Bock

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

    • Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions (170631)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 19:45 (14-tägig) in I-442Hahn

      Inhalt:

      • Verlustnutzungsbeschränkungen
      • Organschaft
      • Grunderwerbsteuer
      • Einbringung
      • Anteilsübertragung
      • Zinsschrank.

      Literatur:

      Die relevante Literatur wird im Rahmen der Vorlesung bekannt gegeben.

    • International Tax Planning (170638)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 17:45 (14-tägig) in I-442 und Mi. 18:15 - 19:45 (14-tägig) in I-442Mattern

      Inhalt:

      This course deals with tax planning opportunities as well as risks for companies which are engaged in cross-border activities. In particular, the impact of taxes on the net present value and return on investment,tax neutrality, the structure of foreign direct investments (i.e. choice of legal group structure, holding activities, financing activities, intellectual property management, supply chain management), and the role of anti-avoidance rules will be discussed.

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (170639)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchwäbe

      Inhalt:

      Die Übung vermittelt grundlegende Kenntnisse wissenschaftlicher Arbeitsweise: Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Grundfragen der Literatur- und Datenrecherche, Grundfragen der Datenauswertung und -analyse. Die Studierenden werden gezielt auf die Anforderungen an das eigenständige Verfassen wissenschaftlicher Seminararbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre vorbereitet.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Accounting, Taxation and Public Finance

    • Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions (371016)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 19:45 (14-tägig) in I-442Hahn

      Inhalt:

      • Verlustnutzungsbeschränkungen
      • Organschaft
      • Grunderwerbsteuer
      • Einbringung
      • Anteilsübertragung
      • Zinsschrank.

      Literatur:

      Die relevante Literatur wird im Rahmen der Vorlesung bekannt gegeben.

    • International Tax Planning (371019)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 17:45 (14-tägig) in I-442 und Mi. 18:15 - 19:45 (14-tägig) in I-442Mattern

      Inhalt:

      This course deals with tax planning opportunities as well as risks for companies which are engaged in cross-border activities. In particular, the impact of taxes on the net present value and return on investment,tax neutrality, the structure of foreign direct investments (i.e. choice of legal group structure, holding activities, financing activities, intellectual property management, supply chain management), and the role of anti-avoidance rules will be discussed.

    Doktorandenkolloquium

    • Arqus-Doktorandenseminar (70611)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Fochmann, Jarzembski, Schwäbe, Simon

      Inhalt:

      Den Doktoranden wird im Rahmen dieses Seminars die Möglichkeit gegeben, ihre Arbeit (Ziele, Fortschritt, Ergebnisse) zu präsentieren und mit Hochschullehrern und anderen Doktoranden zu diskutieren.

      Bemerkungen:

      Das Seminar findet als Blockveranstaltung statt.

    Forschungsveranstaltungen

    • Research Seminar Accounting and Taxation (77785)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schöndube, Wielenberg
    • Kolloquium Innovation und Lernen (77787)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Dierkes, Dräger, Gassebner, Gnutzmann-Mkrtchyan, Haunschild, Prokopczuk, Ridder, Schnitzlein, Schöndube, Schröder, Sibbertsen, Weber, Wielenberg

      Inhalt:

      Im Kolloquium werden Forschungsprojekte im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovation und Lernen" vorgestellt.

  • Wintersemester 2019/2020

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Kompetenzbereich Betriebswirtschaftslehre

    • Seminar Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre (271001)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Milde

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    • Seminar: Internationale Steuerplanung (271013)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchwäbe

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (271014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 in II-214Jarzembski

      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Steuerliche Einkommensermittlung in nationalen und internationalen Unternehmen (271015)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 11:00 - 12:30 in I-342Schwäbe

      Inhalt:

      • Steuerliche Erfolgsermittlung: Konzeption der Steuerbilanz und Maßgeblichkeitsprinzip; Ansatz und Bewertung der einzelnen Wirtschaftsgüter; Steuerbilanzpolitik.
      • Steuerliche Erfolgsabgrenzung im internationalen Unternehmen: Die Problematik der internationalen Erfolgsabgrenzung; Erfolgsermittlung von Betriebsstätten; Steuerliche Verrechnungspreise; Funktionsverlagerung

      Literatur:

      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen, Band II: Steuerbilanz und Vermögensaufstellung, Aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, Aktuelle Auflage, München.
      • Aktuelle Steuergesetze.
      • Aktuelles Handelsgesetzbuch.

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

    • Steuerliche Einkommensermittlung in nationalen und internationalen Unternehmen (170604)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 11:00 - 12:30 in I-342Schwäbe

      Inhalt:

      • Steuerliche Erfolgsermittlung: Konzeption der Steuerbilanz und Maßgeblichkeitsprinzip; Ansatz und Bewertung der einzelnen Wirtschaftsgüter; Steuerbilanzpolitik.
      • Steuerliche Erfolgsabgrenzung im internationalen Unternehmen: Die Problematik der internationalen Erfolgsabgrenzung; Erfolgsermittlung von Betriebsstätten; Steuerliche Verrechnungspreise; Funktionsverlagerung

      Literatur:

      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen, Band II: Steuerbilanz und Vermögensaufstellung, Aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, Aktuelle Auflage, München.
      • Aktuelle Steuergesetze.
      • Aktuelles Handelsgesetzbuch.
    • Verkehrsteuern (170623)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 07:30 - 10:45 (14-tägig) in I-342Vree

      Inhalt:

      Es erfolgt eine Einführung in den Bereich der Verkehrsteuern. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Umsatzsteuer sowie der Grunderwerbsteuer.

      Literatur:

      Der Veranstaltung liegen folgende Lehrbücher zugrunde:

      • Ardizzoni, M./Führlein, M./Körner, G./Rose, G. (2008) Grunderwerbsteuer gestalten - beraten-optimieren, 1. Auflage Wiesbaden.
      • Völkel, D./Karg, H. (2011) Umsatzsteuer, Grundkurs des Steuerrechts, 21. Auflage Stuttgart.

      Ergänzende Literaturhinweise entnehmen Sie bitte den Aushängen zu Beginn des Semesters.

    • Unternehmensbesteuerung I (170624)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 11:00 - 12:30 in II-013Blaufus

      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Veranstaltung »Unternehmensbesteuerung« (BWL IV). Behandelt werden:

      1. Aufgaben und Grundlagen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre
      2. Die Ertragbesteuerung der Unternehmen (Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer)
      3. Rechtsformbesteuerung und Steuerplanung (Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Rechtsformkombinationen, Konzernbesteuerung)
      4. Grundzüge des Steuerverfahrens

      Literatur:

      • König, R., Maßbaum, A. und Sureth, C.: Besteuerung und Rechtsformwahl , 5. Aufl., NWB, Herne, 2011.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I: Ertrag-, Substanz- und Verkehrsteuern, 12. Aufl., C.F. Müller, 2012.
      • Schreiber, Ulrich: Besteuerung der Unternehmen: Eine Einführung in Steuerrecht und Steuerwirkung, 3. Aufl., Springer: Berlin, 2012.
      • Tipke, K. und Lang, J.: Steuerrecht , 21. Aufl., Otto Schmidt, Köln, 2012.
    • Übung zur Unternehmensbesteuerung I (170622)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 11:00 - 12:30 in II-013Milde

      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Vorlesung.

    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (170628)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 in II-214Jarzembski

      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Fallstudienseminar Internationale Unternehmensbesteuerung (170632)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 12:45 - 14:15 in I-442Blaufus, Simon

      Inhalt:

      Anhand von Fallstudien wird das in den Vorlesungen zur Unternehmensbesteuerung vermittelte Wissen zur internationalen Besteuerung vertieft.

      Literatur:

      Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, 8. Aufl., Beck, 2015.

      Bemerkungen:

      Es wird abschließend noch eine Klausur geschrieben.

    • Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS (170635)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungEllerbusch

      Inhalt:

      Die Vorlesung behandelt die Ermittlung künftiger Steuerbe- und entlastungen und die Abbildung im Konzernabschluss durch die Bilanzierung latenter Steuern sowohl nach HGB als auch nach IFRS. Neben den Grundlagen zu Ansatz und Bewertung latenter Steuern werden auch die Besonderheiten im Zusammenhang mit Personengesellschaften, Organschaften und Unternehmenskäufen diskutiert. Schließlich wird auf die bilanzielle Darstellung von Steuerrisiken („Uncertain Tax Positions“) eingegangen. Die Veranstaltung schließt mit einer umfassenden Fallstudie.

      Literatur:

      Die Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltungstermine finden Sie in Stud.IP.

    • Seminar Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre (170607)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Milde

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    • Seminar: Internationale Steuerplanung (170647)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchwäbe

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

    • Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS (172735)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungEllerbusch

      Inhalt:

      Die Vorlesung behandelt die Ermittlung künftiger Steuerbe- und entlastungen und die Abbildung im Konzernabschluss durch die Bilanzierung latenter Steuern sowohl nach HGB als auch nach IFRS. Neben den Grundlagen zu Ansatz und Bewertung latenter Steuern werden auch die Besonderheiten im Zusammenhang mit Personengesellschaften, Organschaften und Unternehmenskäufen diskutiert. Schließlich wird auf die bilanzielle Darstellung von Steuerrisiken („Uncertain Tax Positions“) eingegangen. Die Veranstaltung schließt mit einer umfassenden Fallstudie.

      Literatur:

      Die Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltungstermine finden Sie in Stud.IP.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Accounting, Taxation and Public Finance

    • Fallstudienseminar Internationale Unternehmensbesteuerung (371003)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 12:45 - 14:15 in I-442Blaufus, Simon

      Inhalt:

      Anhand von Fallstudien wird das in den Vorlesungen zur Unternehmensbesteuerung vermittelte Wissen zur internationalen Besteuerung vertieft.

      Literatur:

      Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, 8. Aufl., Beck, 2015.

      Bemerkungen:

      Es wird abschließend noch eine Klausur geschrieben.

    • Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern (371013)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 11:00 - 12:30 in II-013Blaufus

      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Veranstaltung »Unternehmensbesteuerung« (BWL IV). Behandelt werden:

      1. Aufgaben und Grundlagen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre
      2. Die Ertragbesteuerung der Unternehmen (Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer)
      3. Rechtsformbesteuerung und Steuerplanung (Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Rechtsformkombinationen, Konzernbesteuerung)
      4. Grundzüge des Steuerverfahrens

      Literatur:

      • König, R., Maßbaum, A. und Sureth, C.: Besteuerung und Rechtsformwahl , 5. Aufl., NWB, Herne, 2011.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I: Ertrag-, Substanz- und Verkehrsteuern, 12. Aufl., C.F. Müller, 2012.
      • Schreiber, Ulrich: Besteuerung der Unternehmen: Eine Einführung in Steuerrecht und Steuerwirkung, 3. Aufl., Springer: Berlin, 2012.
      • Tipke, K. und Lang, J.: Steuerrecht , 21. Aufl., Otto Schmidt, Köln, 2012.
    • Übung zu Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern (371025)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 11:00 - 12:30 in II-013Milde

      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Vorlesung.

    • Umsatzsteuer (371014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 07:30 - 10:45 (14-tägig) in I-342Vree

      Inhalt:

      Es erfolgt eine Einführung in den Bereich der Verkehrsteuern. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Umsatzsteuer sowie der Grunderwerbsteuer.

      Literatur:

      Der Veranstaltung liegen folgende Lehrbücher zugrunde:

      • Ardizzoni, M./Führlein, M./Körner, G./Rose, G. (2008) Grunderwerbsteuer gestalten - beraten-optimieren, 1. Auflage Wiesbaden.
      • Völkel, D./Karg, H. (2011) Umsatzsteuer, Grundkurs des Steuerrechts, 21. Auflage Stuttgart.

      Ergänzende Literaturhinweise entnehmen Sie bitte den Aushängen zu Beginn des Semesters.

    • Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS (371017)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungEllerbusch

      Inhalt:

      Die Vorlesung behandelt die Ermittlung künftiger Steuerbe- und entlastungen und die Abbildung im Konzernabschluss durch die Bilanzierung latenter Steuern sowohl nach HGB als auch nach IFRS. Neben den Grundlagen zu Ansatz und Bewertung latenter Steuern werden auch die Besonderheiten im Zusammenhang mit Personengesellschaften, Organschaften und Unternehmenskäufen diskutiert. Schließlich wird auf die bilanzielle Darstellung von Steuerrisiken („Uncertain Tax Positions“) eingegangen. Die Veranstaltung schließt mit einer umfassenden Fallstudie.

      Literatur:

      Die Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltungstermine finden Sie in Stud.IP.

    • Corporate and Individual Tax Planning (371018)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 in I-342Blaufus

      Inhalt:

      In diesem Kurs wird ein Rahmenkonzept zur Integration steuerlicher Regelungen in betriebswirtschaftliche Entscheidungen vorgestellt. Ziel der Veranstaltung ist das Erlernen eines Instrumentariums, mit dem sich Steuerwirkungen und Steuerplanungsmöglichkeiten auch unabhängig vom gerade geltenden Steuerrecht beurteilen lassen. Behandelt werden insbesondere die Auswirkungen von Steuern auf das Asset Pricing (Unternehmensbewertung), Investitionsentscheidungen, das Risikomanagement sowie die Finanzierungsentscheidungen von Unternehmen. Zudem wird auf den Einfluss von Steuern auf die Rechtsformwahl und Personalpolitik eingegangen.

      Literatur:

      Schanz, Deborah / Schanz, Sebastian: Business Taxation and Financial Decisions, Springer: Berlin, 2010.Scholes, Wolfson, Erickson, Maydew and Shevlin: Taxes and Business Strategy, 5th edition 2015 (Prentice Hall).

      Bemerkungen:

      Hingewiesen wird auf die zugehörigen Fallstudien.

      Klausurtermin: Dienstag 04.02.2020, 09:00 - 10:30

    • Case Studies Corporate and Individual Tax Planning (371032)

      Termine:Lehrpersonen:
      Fr. 09:15 - 10:45 in I-342Wolf

      Inhalt:

      In dieser Veranstaltung werden auf Basis von Fallstudien die Inhalte der Vorlesung Steuerwirkungslehre vertieft.

    • Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (371033)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Simon

      Bemerkungen:

      Die Informationen zur Seminaranmeldung werden auf der Institutshomepage veröffentlicht.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Accounting and Taxation

    • Corporate and Individual Tax Planning (173120)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 in I-342Blaufus

      Inhalt:

      In diesem Kurs wird ein Rahmenkonzept zur Integration steuerlicher Regelungen in betriebswirtschaftliche Entscheidungen vorgestellt. Ziel der Veranstaltung ist das Erlernen eines Instrumentariums, mit dem sich Steuerwirkungen und Steuerplanungsmöglichkeiten auch unabhängig vom gerade geltenden Steuerrecht beurteilen lassen. Behandelt werden insbesondere die Auswirkungen von Steuern auf das Asset Pricing (Unternehmensbewertung), Investitionsentscheidungen, das Risikomanagement sowie die Finanzierungsentscheidungen von Unternehmen. Zudem wird auf den Einfluss von Steuern auf die Rechtsformwahl und Personalpolitik eingegangen.

      Literatur:

      Schanz, Deborah / Schanz, Sebastian: Business Taxation and Financial Decisions, Springer: Berlin, 2010.Scholes, Wolfson, Erickson, Maydew and Shevlin: Taxes and Business Strategy, 5th edition 2015 (Prentice Hall).

      Bemerkungen:

      Hingewiesen wird auf die zugehörigen Fallstudien.

      Klausurtermin: Dienstag 04.02.2020, 09:00 - 10:30

    • Case Studies Corporate and Individual Tax Planning (173130)

      Termine:Lehrpersonen:
      Fr. 09:15 - 10:45 in I-342Wolf

      Inhalt:

      In dieser Veranstaltung werden auf Basis von Fallstudien die Inhalte der Vorlesung Steuerwirkungslehre vertieft.

    • Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (173151)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Simon

      Bemerkungen:

      Die Informationen zur Seminaranmeldung werden auf der Institutshomepage veröffentlicht.

    Forschungsveranstaltungen

    • Research Seminar Accounting and Taxation (77785)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schöndube, Wielenberg
    • Kolloquium Innovation und Lernen (77787)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Dierkes, Dräger, Gassebner, Gnutzmann-Mkrtchyan, Haunschild, Herr, Hoppe-Wewetzer, Prokopczuk, Ridder, Schnitzlein, Schöndube, Sibbertsen, Weber, Wielenberg

      Inhalt:

      Im Kolloquium werden Forschungsprojekte im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovation und Lernen" vorgestellt.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltung findet an vier Terminen (24. Oktober, 28. November, 19. Dezember und 30. Januar) jeweils Do. 11:00 - 12:00 Uhr in I-063 statt.

  • Sommersemester 2019

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Betriebswirtschaftslehre IV

    • Unternehmensbesteuerung (270176)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 14:30 - 16:00 in AudimaxBlaufus

      Inhalt:

      Einführung in die nationale und internationale Ertragsbesteuerung von Unternehmen. Es werden die Grundzüge der Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer behandelt. Darauf aufbauend werden rechtsform- und standortspezifische Steuerbelastungsunterschiede herausgearbeitet. Ergänzend erfolgt die Darstellung der Grundzüge der Umsatzbesteuerung innerhalb der Europäischen Union.

      Literatur:

      • Kudert, Stephan: Steuerrecht, Kleist-Verlag, aktuelle Auflage, Berlin.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I, Ertrag-, Substanz-und Verkehrsteuern, aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Aktuelle Steuergesetze.
    • Übung zu Unternehmensbesteuerung (270033)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 09:15 - 10:45 in I-401 (Gruppe 1)Milde
      Do. 12:45 - 14:15 in VII-002 (Gruppe 2)Milde
      Mo. 14:30 - 16:00 in I-401 (Gruppe 3)Schwäbe
      Mi. 14:30 - 16:00 in I-401 (Gruppe 4)Schwäbe
      Do. 12:45 - 14:15 in I-301 (Gruppe 5)Jarzembski
      Di. 09:15 - 10:45 in I-332 (Gruppe 6)Jarzembski
      Di. 16:15 - 17:45 in I-301 (Gruppe 7)4a Tutor Buchf.
      Fr. 12:45 - 14:15 in I-401 (Gruppe 8)4a Tutor Buchf.

      Bemerkungen:

      Die Anmeldung zu einer Gruppe findet ab Fr. 13.04.2018, 16:30 Uhr über Stud.IP statt.

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

    • Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions (170631)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 19:45 (14-tägig) in I-442Hahn

      Inhalt:

      • Verlustnutzungsbeschränkungen
      • Organschaft
      • Grunderwerbsteuer
      • Einbringung
      • Anteilsübertragung
      • Zinsschrank.

      Literatur:

      Die relevante Literatur wird im Rahmen der Vorlesung bekannt gegeben.

    • Fallstudienseminar Internationale Unternehmensbesteuerung (170632)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 09:15 - 10:45 in I-442Blaufus, Trenn

      Inhalt:

      Anhand von Fallstudien wird das in den Vorlesungen zur Unternehmensbesteuerung vermittelte Wissen zur internationalen Besteuerung vertieft.

      Literatur:

      Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, 8. Aufl., Beck, 2015.

      Bemerkungen:

      Es wird abschließend noch eine Klausur geschrieben.

    • International Tax Planning (170638)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 19:45 (14-tägig) in I-442Mattern

      Inhalt:

      This course deals with tax planning opportunities as well as risks for companies which are engaged in cross-border activities. In particular, the impact of taxes on the net present value and return on investment,tax neutrality, the structure of foreign direct investments (i.e. choice of legal group structure, holding activities, financing activities, intellectual property management, supply chain management), and the role of anti-avoidance rules will be discussed.

      Bemerkungen:

      Erster Termin in Raum I-342.

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (170639)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchwäbe

      Inhalt:

      Die Übung vermittelt grundlegende Kenntnisse wissenschaftlicher Arbeitsweise: Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Grundfragen der Literatur- und Datenrecherche, Grundfragen der Datenauswertung und -analyse. Die Studierenden werden gezielt auf die Anforderungen an das eigenständige Verfassen wissenschaftlicher Seminararbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre vorbereitet.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Accounting, Taxation and Public Finance

    • Fallstudienseminar Internationale Unternehmensbesteuerung (371003)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 09:15 - 10:45 in I-442Blaufus, Trenn

      Inhalt:

      Anhand von Fallstudien wird das in den Vorlesungen zur Unternehmensbesteuerung vermittelte Wissen zur internationalen Besteuerung vertieft.

      Literatur:

      Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, 8. Aufl., Beck, 2015.

      Bemerkungen:

      Es wird abschließend noch eine Klausur geschrieben.

    • Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions (371016)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 19:45 (14-tägig) in I-442Hahn

      Inhalt:

      • Verlustnutzungsbeschränkungen
      • Organschaft
      • Grunderwerbsteuer
      • Einbringung
      • Anteilsübertragung
      • Zinsschrank.

      Literatur:

      Die relevante Literatur wird im Rahmen der Vorlesung bekannt gegeben.

    • International Tax Planning (371019)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 19:45 (14-tägig) in I-442Mattern

      Inhalt:

      This course deals with tax planning opportunities as well as risks for companies which are engaged in cross-border activities. In particular, the impact of taxes on the net present value and return on investment,tax neutrality, the structure of foreign direct investments (i.e. choice of legal group structure, holding activities, financing activities, intellectual property management, supply chain management), and the role of anti-avoidance rules will be discussed.

      Bemerkungen:

      Erster Termin in Raum I-342.

    • Seminar zur aktuellen Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (371040)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 19:45 (14-tägig) in VII-002Blaufus, Reineke

      Inhalt:

      In diesem Seminar werden aktuelle Entscheidungen des Bundesfinanzhofs diskutiert und in die aktuelle Rechtsprechungs- und Gesetzesentwicklung eingeordnet. Als Gastredner stellen Richter am Bundesfinanzhof neue Entscheidungen aus ihren Fachbereichen vor.

    • Übung zum Seminar zur aktuellen Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (371041)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 14:30 - 16:00 in I-442Blaufus, Reineke

      Inhalt:

      In dieser Übung werden aktuelle Entscheidungen des Bundesfinanzhofs diskutiert und in die aktuelle Rechtsprechungs- und Gesetzesentwicklung eingeordnet. Als Gastredner stellen Richter am Bundesfinanzhof neue Entscheidungen aus ihren Fachbereichen vor.

    Doktorandenkolloquium

    • Arqus-Doktorandenseminar (70611)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Jarzembski, Milde, Schwäbe, Trenn

      Inhalt:

      Den Doktoranden wird im Rahmen dieses Seminars die Möglichkeit gegeben, ihre Arbeit (Ziele, Fortschritt, Ergebnisse) zu präsentieren und mit Hochschullehrern und anderen Doktoranden zu diskutieren.

      Bemerkungen:

      Das Seminar findet als Blockveranstaltung vom 13. bis 14. Juli 2018 statt.

    Forschungsveranstaltungen

    • Research Seminar Accounting and Taxation (77785)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schöndube, Wielenberg
    • Kolloquium Innovation und Lernen (77787)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Dierkes, Dräger, Gassebner, Grote, Haunschild, Prokopczuk, Ridder, Schöndube, Sibbertsen, Weber, Wielenberg

      Inhalt:

      Im Kolloquium werden Forschungsprojekte im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovation und Lernen" vorgestellt.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltung findet an vier Terminen (11. April, 9. Mai, 6. Juni und 4. Juli) jeweils Do. 11:00 - 12:00 Uhr in I-063 statt.

  • Wintersemester 2018/2019

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Kompetenzbereich Betriebswirtschaftslehre

    • Seminar Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre (271001)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Milde

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    • Seminar: Internationale Steuerplanung (271013)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schwäbe

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (271014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 09:15 - 10:45 in II-214Jarzembski

      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Steuerliche Einkommensermittlung in nationalen und internationalen Unternehmen (271015)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 11:00 - 12:30 in I-342Blaufus, Milde

      Inhalt:

      • Steuerliche Erfolgsermittlung: Konzeption der Steuerbilanz und Maßgeblichkeitsprinzip; Ansatz und Bewertung der einzelnen Wirtschaftsgüter; Steuerbilanzpolitik.
      • Steuerliche Erfolgsabgrenzung im internationalen Unternehmen: Die Problematik der internationalen Erfolgsabgrenzung; Erfolgsermittlung von Betriebsstätten; Steuerliche Verrechnungspreise; Funktionsverlagerung

      Literatur:

      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen, Band II: Steuerbilanz und Vermögensaufstellung, Aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, Aktuelle Auflage, München.
      • Aktuelle Steuergesetze.
      • Aktuelles Handelsgesetzbuch.
    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (271020)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchwäbe

      Inhalt:

      Die Übung vermittelt grundlegende Kenntnisse wissenschaftlicher Arbeitsweise: Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Grundfragen der Literatur- und Datenrecherche, Grundfragen der Datenauswertung und -analyse. Die Studierenden werden gezielt auf die Anforderungen an das eigenständige Verfassen wissenschaftlicher Seminararbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre vorbereitet.

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

    • Steuerliche Einkommensermittlung in nationalen und internationalen Unternehmen (170604)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 11:00 - 12:30 in I-342Blaufus, Milde

      Inhalt:

      • Steuerliche Erfolgsermittlung: Konzeption der Steuerbilanz und Maßgeblichkeitsprinzip; Ansatz und Bewertung der einzelnen Wirtschaftsgüter; Steuerbilanzpolitik.
      • Steuerliche Erfolgsabgrenzung im internationalen Unternehmen: Die Problematik der internationalen Erfolgsabgrenzung; Erfolgsermittlung von Betriebsstätten; Steuerliche Verrechnungspreise; Funktionsverlagerung

      Literatur:

      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen, Band II: Steuerbilanz und Vermögensaufstellung, Aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, Aktuelle Auflage, München.
      • Aktuelle Steuergesetze.
      • Aktuelles Handelsgesetzbuch.
    • Seminar Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre (170607)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Milde

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    • Übung zu Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern / Übung zur Unternehmensbesteuerung I (170622)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungTrenn

      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Vorlesung.

    • Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern / Unternehmensbesteuerung I (170624)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 in II-013Blaufus

      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Veranstaltung »Unternehmensbesteuerung« (BWL IV). Behandelt werden:

      1. Aufgaben und Grundlagen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre
      2. Die Ertragbesteuerung der Unternehmen (Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer)
      3. Rechtsformbesteuerung und Steuerplanung (Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Rechtsformkombinationen, Konzernbesteuerung)
      4. Grundzüge des Steuerverfahrens

      Literatur:

      • König, R., Maßbaum, A. und Sureth, C.: Besteuerung und Rechtsformwahl , 5. Aufl., NWB, Herne, 2011.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I: Ertrag-, Substanz- und Verkehrsteuern, 12. Aufl., C.F. Müller, 2012.
      • Schreiber, Ulrich: Besteuerung der Unternehmen: Eine Einführung in Steuerrecht und Steuerwirkung, 3. Aufl., Springer: Berlin, 2012.
      • Tipke, K. und Lang, J.: Steuerrecht , 21. Aufl., Otto Schmidt, Köln, 2012.
    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (170628)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 09:15 - 10:45 in II-214Jarzembski

      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS (170635)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungEllerbusch

      Inhalt:

      Die Vorlesung behandelt die Ermittlung künftiger Steuerbe- und entlastungen und die Abbildung im Konzernabschluss durch die Bilanzierung latenter Steuern sowohl nach HGB als auch nach IFRS. Neben den Grundlagen zu Ansatz und Bewertung latenter Steuern werden auch die Besonderheiten im Zusammenhang mit Personengesellschaften, Organschaften und Unternehmenskäufen diskutiert. Schließlich wird auf die bilanzielle Darstellung von Steuerrisiken („Uncertain Tax Positions“) eingegangen. Die Veranstaltung schließt mit einer umfassenden Fallstudie.

      Literatur:

      Die Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltungstermine finden Sie in Stud.IP.

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (170639)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchwäbe

      Inhalt:

      Die Übung vermittelt grundlegende Kenntnisse wissenschaftlicher Arbeitsweise: Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Grundfragen der Literatur- und Datenrecherche, Grundfragen der Datenauswertung und -analyse. Die Studierenden werden gezielt auf die Anforderungen an das eigenständige Verfassen wissenschaftlicher Seminararbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre vorbereitet.

    • Seminar: Internationale Steuerplanung (170647)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schwäbe

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

    • Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS (172735)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungEllerbusch

      Inhalt:

      Die Vorlesung behandelt die Ermittlung künftiger Steuerbe- und entlastungen und die Abbildung im Konzernabschluss durch die Bilanzierung latenter Steuern sowohl nach HGB als auch nach IFRS. Neben den Grundlagen zu Ansatz und Bewertung latenter Steuern werden auch die Besonderheiten im Zusammenhang mit Personengesellschaften, Organschaften und Unternehmenskäufen diskutiert. Schließlich wird auf die bilanzielle Darstellung von Steuerrisiken („Uncertain Tax Positions“) eingegangen. Die Veranstaltung schließt mit einer umfassenden Fallstudie.

      Literatur:

      Die Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltungstermine finden Sie in Stud.IP.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Accounting, Taxation and Public Finance

    • Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern / Unternehmensbesteuerung I (371013)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 in II-013Blaufus

      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Veranstaltung »Unternehmensbesteuerung« (BWL IV). Behandelt werden:

      1. Aufgaben und Grundlagen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre
      2. Die Ertragbesteuerung der Unternehmen (Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer)
      3. Rechtsformbesteuerung und Steuerplanung (Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Rechtsformkombinationen, Konzernbesteuerung)
      4. Grundzüge des Steuerverfahrens

      Literatur:

      • König, R., Maßbaum, A. und Sureth, C.: Besteuerung und Rechtsformwahl , 5. Aufl., NWB, Herne, 2011.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I: Ertrag-, Substanz- und Verkehrsteuern, 12. Aufl., C.F. Müller, 2012.
      • Schreiber, Ulrich: Besteuerung der Unternehmen: Eine Einführung in Steuerrecht und Steuerwirkung, 3. Aufl., Springer: Berlin, 2012.
      • Tipke, K. und Lang, J.: Steuerrecht , 21. Aufl., Otto Schmidt, Köln, 2012.
    • Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS (371017)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungEllerbusch

      Inhalt:

      Die Vorlesung behandelt die Ermittlung künftiger Steuerbe- und entlastungen und die Abbildung im Konzernabschluss durch die Bilanzierung latenter Steuern sowohl nach HGB als auch nach IFRS. Neben den Grundlagen zu Ansatz und Bewertung latenter Steuern werden auch die Besonderheiten im Zusammenhang mit Personengesellschaften, Organschaften und Unternehmenskäufen diskutiert. Schließlich wird auf die bilanzielle Darstellung von Steuerrisiken („Uncertain Tax Positions“) eingegangen. Die Veranstaltung schließt mit einer umfassenden Fallstudie.

      Literatur:

      Die Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltungstermine finden Sie in Stud.IP.

    • Steuerwirkungslehre / Corporate and Individual Tax Planning (371018)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 17:45 in I-342Blaufus

      Inhalt:

      In diesem Kurs wird ein Rahmenkonzept zur Integration steuerlicher Regelungen in betriebswirtschaftliche Entscheidungen vorgestellt. Ziel der Veranstaltung ist das Erlernen eines Instrumentariums, mit dem sich Steuerwirkungen und Steuerplanungsmöglichkeiten auch unabhängig vom gerade geltenden Steuerrecht beurteilen lassen. Behandelt werden insbesondere die Auswirkungen von Steuern auf das Asset Pricing (Unternehmensbewertung), Investitionsentscheidungen, das Risikomanagement sowie die Finanzierungsentscheidungen von Unternehmen. Zudem wird auf den Einfluss von Steuern auf die Rechtsformwahl und Personalpolitik eingegangen.

      Literatur:

      Schanz, Deborah / Schanz, Sebastian: Business Taxation and Financial Decisions, Springer: Berlin, 2010.Scholes, Wolfson, Erickson, Maydew and Shevlin: Taxes and Business Strategy, 5th edition 2015 (Prentice Hall).

      Bemerkungen:

      Hingewiesen wird auf die zugehörigen Fallstudien.

      Klausurtermin: Montag 11.02.2019, 16:15 - 17:45 für den zweisemestrigen Master nach PO 2012 und für den viersemestrigen Master nach PO 2018.

    • Übung zu Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern / Übung zur Unternehmensbesteuerung I (371025)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungTrenn

      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Vorlesung.

    • Fallstudien zur Steuerwirkungslehre / Case Studies Corporate and Individual Tax Planning (371032)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 09:15 - 10:45 in I-342Filipyeva

      Inhalt:

      In dieser Veranstaltung werden auf Basis von Fallstudien die Inhalte der Vorlesung Steuerwirkungslehre vertieft.

    • Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (371033)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Jarzembski

      Bemerkungen:

      Die Informationen zur Seminaranmeldung werden auf der Institutshomepage veröffentlicht.

      Ab SoSe 2019 für MSc WiWi PO 2018 und MSc WiIng PO 2018 belegbar.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Accounting and Taxation

    • Steuerwirkungslehre / Corporate and Individual Tax Planning (173120)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 17:45 in I-342Blaufus

      Inhalt:

      In diesem Kurs wird ein Rahmenkonzept zur Integration steuerlicher Regelungen in betriebswirtschaftliche Entscheidungen vorgestellt. Ziel der Veranstaltung ist das Erlernen eines Instrumentariums, mit dem sich Steuerwirkungen und Steuerplanungsmöglichkeiten auch unabhängig vom gerade geltenden Steuerrecht beurteilen lassen. Behandelt werden insbesondere die Auswirkungen von Steuern auf das Asset Pricing (Unternehmensbewertung), Investitionsentscheidungen, das Risikomanagement sowie die Finanzierungsentscheidungen von Unternehmen. Zudem wird auf den Einfluss von Steuern auf die Rechtsformwahl und Personalpolitik eingegangen.

      Literatur:

      Schanz, Deborah / Schanz, Sebastian: Business Taxation and Financial Decisions, Springer: Berlin, 2010.Scholes, Wolfson, Erickson, Maydew and Shevlin: Taxes and Business Strategy, 5th edition 2015 (Prentice Hall).

      Bemerkungen:

      Hingewiesen wird auf die zugehörigen Fallstudien.

      Klausurtermin: Montag 11.02.2019, 16:15 - 17:45 für den zweisemestrigen Master nach PO 2012 und für den viersemestrigen Master nach PO 2018.

    • Fallstudien zur Steuerwirkungslehre / Case Studies Corporate and Individual Tax Planning (173130)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 09:15 - 10:45 in I-342Filipyeva

      Inhalt:

      In dieser Veranstaltung werden auf Basis von Fallstudien die Inhalte der Vorlesung Steuerwirkungslehre vertieft.

    • Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (173151)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Jarzembski

      Bemerkungen:

      Die Informationen zur Seminaranmeldung werden auf der Institutshomepage veröffentlicht.

      Ab SoSe 2019 für MSc WiWi PO 2018 und MSc WiIng PO 2018 belegbar.

    Forschungsveranstaltungen

    • Research Seminar Accounting and Taxation (77785)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schöndube, Wielenberg
    • Kolloquium Innovation und Lernen (77787)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Dierkes, Gassebner, Grote, Haunschild, Hoppe-Wewetzer, Parolya, Prokopczuk, Ridder, Schnitzlein, Schöndube, Sibbertsen, Wagener, Weber, Wielenberg

      Inhalt:

      Im Kolloquium werden Forschungsprojekte im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovation und Lernen" vorgestellt.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltung findet an vier Terminen (1.11.., 6.12.2018, 10.1. und 24.1.2019) jeweils Do. 11:00 - 12:00 Uhr in I-063 statt.