Lehre
Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen des Instituts für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Alle Veranstaltungen in den nachfolgenden Tabellen werden in den Ankündigungen nach Semestern beschrieben. Für Seminare gibt es ausführliche Zusatzinformation in Form von Steckbriefen auf den verlinkten Seiten.

Übersicht Bachelor

Pflichtprogramm

Modul / VeranstaltungEmpf. Fach­semesterSpracheSemester
BWL IV (Teilmodul Unternehmensbesteuerung) 4Deutsch Sommer

Kompetenzbereich BWL

Modul / Veranstaltung Empf. Fach­semester Sprache Semester
DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre 5 Deutsch Winter
Steuerliche Einkommensermittlung in nationalen und internationalen Unternehmen 5 Deutsch Winter
Seminar: Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre 5 Deutsch Winter
Seminar: Internationale Steuerplanung 5 Deutsch Winter
       

Übersicht Master

Area Accounting, Taxation and Public Finance

Modul / Veranstaltung Empf. Fach­semester Sprache Semester
Corporate and Individual Tax Planning 3 Englisch Winter2
International Tax Planning 2 Englisch Sommer
Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions 2 Deutsch ab Winter 23/24
Steuerplanungs- und wirkungslehre mit Python 2 Deutsch Sommer
Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS 1 Deutsch Sommer
Umsatzsteuer 3 Deutsch Winter
Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern 1 Deutsch Winter
Unternehmenskauf und Umwandlung 1 Deutsch Winter²
Fallstudienseminar Internationale Unternehmensbesteuerung 1 Deutsch Winter
Seminar zur aktuellen Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs 2 Deutsch Sommer
Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre 2 - 3 Deutsch Winter und Sommer1

1 Entfällt im SoSe 2023

2 Entfällt im WiSe 2022/2023

Veranstaltungsankündigungen nach Semestern

  • Wintersemester 2022/2023

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft

    Kompetenzbereich Betriebswirtschaftslehre

    • Seminar Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre (271001)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Keß
      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung (Präsenz) stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    • Seminar: Internationale Steuerplanung (271013)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Simon
      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung (Präsenz) stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (271014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 09:15 - 10:45 | II-214Baumgart, Spaeth
      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Steuerliche Einkommensermittlung in nationalen und internationalen Unternehmen (271015)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 11:00 - 12:30 | I-342Blaufus, Spaeth
      Inhalt:
      • Steuerliche Erfolgsermittlung: Konzeption der Steuerbilanz und Maßgeblichkeitsprinzip; Ansatz und Bewertung der einzelnen Wirtschaftsgüter; Steuerbilanzpolitik.
      • Steuerliche Erfolgsabgrenzung im internationalen Unternehmen: Die Problematik der internationalen Erfolgsabgrenzung; Erfolgsermittlung von Betriebsstätten; Steuerliche Verrechnungspreise; Funktionsverlagerung
      Literatur:
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen, Band II: Steuerbilanz und Vermögensaufstellung, Aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, Aktuelle Auflage, München.
      • Aktuelle Steuergesetze.
      • Aktuelles Handelsgesetzbuch.

    Master Wirtschaftswissenschaft

    Kompetenzbereich (Area) Accounting, Taxation and Public Finance

    • Fallstudienseminar Internationale Unternehmensbesteuerung (371003)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 14:30 - 16:00 | I-442Blaufus, Simon
      Inhalt:

      Anhand von Fallstudien wird das in den Vorlesungen zur Unternehmensbesteuerung vermittelte Wissen zur internationalen Besteuerung vertieft.

      Literatur:

      Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, 8. Aufl., Beck, 2018.

      Bemerkungen:

      Es wird abschließend noch eine Klausur geschrieben.

    • Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern (371013)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 11:00 - 12:30 | II-013Blaufus
      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Veranstaltung »Unternehmensbesteuerung« (BWL IV). Behandelt werden:

      1. Aufgaben und Grundlagen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre
      2. Die Ertragbesteuerung der Unternehmen (Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer)
      3. Rechtsformbesteuerung und Steuerplanung (Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Rechtsformkombinationen, Konzernbesteuerung)
      4. Grundzüge des Steuerverfahrens
      Literatur:
      • König, R., Maßbaum, A. und Sureth, C.: Besteuerung und Rechtsformwahl , 5. Aufl., NWB, Herne, 2011.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I: Ertrag-, Substanz- und Verkehrsteuern, 12. Aufl., C.F. Müller, 2012.
      • Schreiber, Ulrich: Besteuerung der Unternehmen: Eine Einführung in Steuerrecht und Steuerwirkung, 3. Aufl., Springer: Berlin, 2012.
      • Tipke, K. und Lang, J.: Steuerrecht , 21. Aufl., Otto Schmidt, Köln, 2012.
    • Umsatzsteuer (371014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 07:30 - 10:45 (14-tägig) | I-342Vree
      Inhalt:

      Es erfolgt eine Einführung in den Bereich der Verkehrsteuern. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Umsatzsteuer sowie der Grunderwerbsteuer.

      Literatur:

      Der Veranstaltung liegen folgende Lehrbücher zugrunde:

      • Ardizzoni, M./Führlein, M./Körner, G./Rose, G. (2008) Grunderwerbsteuer gestalten - beraten-optimieren, 1. Auflage Wiesbaden.
      • Völkel, D./Karg, H. (2011) Umsatzsteuer, Grundkurs des Steuerrechts, 21. Auflage Stuttgart.

      Ergänzende Literaturhinweise entnehmen Sie bitte den Aushängen zu Beginn des Semesters.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltung findet in der ersten Vorlesungshälfte von 7:30-10:45 statt. Die genauen Terminangaben finden Sie in Stud.IP.

    • Übung zu Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern (371025)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 09:15 - 10:45 | II-013Baumgart, Bock
      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Vorlesung.

    • Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (371033)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Bock
      Bemerkungen:

      Die Informationen zur Seminaranmeldung werden auf der Institutshomepage veröffentlicht.

      Blockveranstaltung (Präsenz).

    Forschungsveranstaltungen

    • Research Seminar Accounting and Taxation (77785)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schöndube, Wielenberg

    Nebenfachstudium

    Betriebswirtschaftslehre

    • Betriebliches Rechnungswesen I - Externe Unternehmensrechnung (76006)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 14:30 - 16:00 | I-301Milde
      Inhalt:

      Die Studierenden erlangen Kenntnisse im Bereich der Buchführung sowie des Jahresabschlusses.

      Die Studierenden kennen die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) und können aus diesen handelsrechtliche Bilanzierungs- und Bewertungsvorschriften ableiten.

      Literatur:

      Die relevante Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Der Erwerb eines Leistungsnachweises (Klausur - 60 Min.) ist bei fristgerechter Anmeldung beim Akademischen Prüfungsamt, entsprechend der PO Ihrer Fakultät, möglich. Nähere Informationen erhalten Sie über Stud.IP bzw. zu Beginn der Veranstaltung.

  • Sommersemester 2022

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Betriebswirtschaftslehre IV

    • Unternehmensbesteuerung (270176)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 14:30 - 16:00 | AudimaxBlaufus
      Inhalt:

      Einführung in die nationale und internationale Ertragsbesteuerung von Unternehmen. Es werden die Grundzüge der Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer behandelt. Darauf aufbauend werden rechtsform- und standortspezifische Steuerbelastungsunterschiede herausgearbeitet. Ergänzend erfolgt die Darstellung der Grundzüge der Umsatzbesteuerung innerhalb der Europäischen Union.

      Literatur:
      • Blaufus, Kay: Einführung in die Unternehmensbesteuerung, 4. Aufl. 2021.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I, Ertrag-, Substanz-und Verkehrsteuern, aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Aktuelle Steuergesetze.
    • Übung zu Unternehmensbesteuerung (270033)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 16:15 - 17:45 | I-342 (Gruppe 1)Bock
      Do. 14:30 - 16:00 | I-342 (Gruppe 2)Bock
      Mo. 09:15 - 10:45 | II-013 (Gruppe 3)Simon
      Mi. 12:45 - 14:15 | II-013 (Gruppe 4)Simon
      Fr. 09:15 - 10:45 | II-013 (Gruppe 5)Spaeth
      Di. 07:30 - 09:00 | I-332 (Gruppe 6)Spaeth
      Di. 12:45 - 14:15 | II-013 (Gruppe 7)Baumgart
      Do. 12:45 - 14:15 | VII-005 (Gruppe 8)Baumgart
      Di. 07:30 - 09:00 | I-342 (Gruppe 9)Schaefer

    Kompetenzbereich Betriebswirtschaftslehre

    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (271014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 07:30 - 09:00 | II-214Schaefer
      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (271020)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungMilde
      Inhalt:

      Die Übung vermittelt grundlegende Kenntnisse wissenschaftlicher Arbeitsweise: Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Grundfragen der Literatur- und Datenrecherche, Grundfragen der Datenauswertung und -analyse. Die Studierenden werden gezielt auf die Anforderungen an das eigenständige Verfassen wissenschaftlicher Seminararbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre vorbereitet.

    • Seminar Angewandte Steuerplanungs- und wirkungslehre mit Python (271065)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungMilde
      Bemerkungen:

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Accounting, Taxation and Public Finance

    • Unternehmenskauf, Umwandlung und Besteuerung (371015)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 | I-342Blaufus
      Inhalt:

      Steuern und Unternehmenskauf:

      • Steuerrechtliche Grundlagen (ESt, KSt, GewSt, USt, GrESt)
      • Steuerplanung (insb. Asset deal versus Share deal, Strukturierung der Kaufpreisfinanzierung)

      Steuern und Umwandlungen:

      • Liquidation und Neugründung
      • Zivilrechtliche Grundlagen der Umwandlung
      • Umwandlung von Kapital- in Personengesellschaften
      • Umwandlung von Personen- in Kapitalgesellschaften
      • Einbringung (Sacheinlage in eine Kapitalgesellschaft)
      • Verschmelzung und Aufspaltung von Kapitalgesellschaften
      • Ökonomische Analyse der Umwandlungsbesteuerung.
      Literatur:
      • Brähler, G.: Umwandlungssteuerrecht: Grundlagen für Studium und Steuerberaterprüfung, aktuellste Auflage, Wiesbaden.
      • Haritz, D.: Umwandlungssteuergesetz: Kommentar, aktuellste Auflage, München.
      • Klingebiel, J.; Rasche, R.; Patt, J.: Umwandlungssteuerrecht, aktuellste Auflage, Stuttgart.
      • Schmitt, J.; Hörtnagl, R.; Stratz, R.: Umwandlungsgesetz, Umwandlungsteuergesetz, Kommentar, aktuellste Auflage, München.
      • Strauch, R.: Umwandlungssteuerrecht, aktuellste Auflage, Heidelberg.
      • Aktuelle Steuergesetze.
      Bemerkungen:

      Zu der Vorlesung wird eine Übung angeboten.

    • Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions (371016)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 17:45 | I-332Hahn
      Inhalt:
      • Verlustnutzungsbeschränkungen
      • Organschaft
      • Grunderwerbsteuer
      • Einbringung
      • Anteilsübertragung
      • Zinsschrank.
      Literatur:

      Die relevante Literatur wird im Rahmen der Vorlesung bekannt gegeben.

    • International Tax Planning (371019)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 16:15 - 19:45 (14-tägig) | I-442Mattern
      Inhalt:

      This course deals with tax planning opportunities as well as risks for companies which are engaged in cross-border activities. In particular, the impact of taxes on the net present value and return on investment, tax neutrality, the structure of foreign direct investments (i.e. choice of legal group structure, holding activities, financing activities, intellectual property management, supply chain management), and the role of anti-avoidance rules will be discussed.

    • Übung Unternehmenskauf, Umwandlung und Besteuerung (371034)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 18:15 - 19:45 | I-342Reineke
      Inhalt:

      siehe Vorlesung.

      Literatur:

      siehe Vorlesung.

    • Steuerplanungs- und wirkungslehre mit Python (371054)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 14:30 - 16:00 | II-214Milde
      Inhalt:
      1. Einführung in die betriebliche Steuerplanung
      2. Einführung in Python
      3. Einfluss der Besteuerung auf die Rechtsformwahl
      4. Einfluss der Besteuerung auf Investitionsentscheidungen
      5. Beteiligungsfinanzierung vs. Kreditfinanzierung bei Kapitalgesellschaften
      6. Steuerstrategien im Rahmen der Steuerbilanzpolitik
    • Übung zu Steuerplanungs- und wirkungslehre mit Python (371057)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 16:15 - 17:45 | II-214Milde

    Doktorandenkolloquium

    • Arqus-Doktorandenseminar (70611)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBaumgart, Blaufus, Bock, Milde, Schaefer, Simon, Spaeth
      Inhalt:

      Den Doktoranden wird im Rahmen dieses Seminars die Möglichkeit gegeben, ihre Arbeit (Ziele, Fortschritt, Ergebnisse) zu präsentieren und mit Hochschullehrern und anderen Doktoranden zu diskutieren.

      Bemerkungen:

      Das Seminar findet als Blockveranstaltung statt.

    Forschungsveranstaltungen

    • Research Seminar Accounting and Taxation (77785)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schöndube, Wielenberg
  • Wintersemester 2021/2022

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Kompetenzbereich Betriebswirtschaftslehre

    • Seminar Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre (271001)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungMilde, Spaeth
      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung (Präsenz) stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    • Seminar: Internationale Steuerplanung (271013)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBaumgart, Milde
      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung (Präsenz) stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (271014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 11:00 - 12:30 | II-214Baumgart, Spaeth
      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Steuerliche Einkommensermittlung in nationalen und internationalen Unternehmen (271015)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 11:00 - 12:30 | I-342Milde, Spaeth
      Inhalt:
      • Steuerliche Erfolgsermittlung: Konzeption der Steuerbilanz und Maßgeblichkeitsprinzip; Ansatz und Bewertung der einzelnen Wirtschaftsgüter; Steuerbilanzpolitik.
      • Steuerliche Erfolgsabgrenzung im internationalen Unternehmen: Die Problematik der internationalen Erfolgsabgrenzung; Erfolgsermittlung von Betriebsstätten; Steuerliche Verrechnungspreise; Funktionsverlagerung
      Literatur:
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen, Band II: Steuerbilanz und Vermögensaufstellung, Aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, Aktuelle Auflage, München.
      • Aktuelle Steuergesetze.
      • Aktuelles Handelsgesetzbuch.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Accounting, Taxation and Public Finance

    • Fallstudienseminar Internationale Unternehmensbesteuerung (371003)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 07:30 - 09:00 | I-442Simon
      Inhalt:

      Anhand von Fallstudien wird das in den Vorlesungen zur Unternehmensbesteuerung vermittelte Wissen zur internationalen Besteuerung vertieft.

      Literatur:

      Jacobs, Otto H.: Internationale Unternehmensbesteuerung, 8. Aufl., Beck, 2018.

      Bemerkungen:

      Es wird abschließend noch eine Klausur geschrieben.

    • Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern (371013)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 | II-013Milde
      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Veranstaltung »Unternehmensbesteuerung« (BWL IV). Behandelt werden:

      1. Aufgaben und Grundlagen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre
      2. Die Ertragbesteuerung der Unternehmen (Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer)
      3. Rechtsformbesteuerung und Steuerplanung (Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Rechtsformkombinationen, Konzernbesteuerung)
      4. Grundzüge des Steuerverfahrens
      Literatur:
      • König, R., Maßbaum, A. und Sureth, C.: Besteuerung und Rechtsformwahl , 5. Aufl., NWB, Herne, 2011.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I: Ertrag-, Substanz- und Verkehrsteuern, 12. Aufl., C.F. Müller, 2012.
      • Schreiber, Ulrich: Besteuerung der Unternehmen: Eine Einführung in Steuerrecht und Steuerwirkung, 3. Aufl., Springer: Berlin, 2012.
      • Tipke, K. und Lang, J.: Steuerrecht , 21. Aufl., Otto Schmidt, Köln, 2012.
    • Umsatzsteuer (371014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 09:15 - 10:45 | I-342Vree
      Inhalt:

      Es erfolgt eine Einführung in den Bereich der Verkehrsteuern. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Umsatzsteuer sowie der Grunderwerbsteuer.

      Literatur:

      Der Veranstaltung liegen folgende Lehrbücher zugrunde:

      • Ardizzoni, M./Führlein, M./Körner, G./Rose, G. (2008) Grunderwerbsteuer gestalten - beraten-optimieren, 1. Auflage Wiesbaden.
      • Völkel, D./Karg, H. (2011) Umsatzsteuer, Grundkurs des Steuerrechts, 21. Auflage Stuttgart.

      Ergänzende Literaturhinweise entnehmen Sie bitte den Aushängen zu Beginn des Semesters.

    • Tax Accounting - Latente Steuern im Konzern nach HGB und IFRS (371017)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungEllerbusch
      Inhalt:

      Die Vorlesung behandelt die Ermittlung künftiger Steuerbe- und entlastungen und die Abbildung im Konzernabschluss durch die Bilanzierung latenter Steuern sowohl nach HGB als auch nach IFRS. Neben den Grundlagen zu Ansatz und Bewertung latenter Steuern werden auch die Besonderheiten im Zusammenhang mit Personengesellschaften, Organschaften und Unternehmenskäufen diskutiert. Schließlich wird auf die bilanzielle Darstellung von Steuerrisiken („Uncertain Tax Positions“) eingegangen. Die Veranstaltung schließt mit einer umfassenden Fallstudie.

      Literatur:

      Die Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Die Veranstaltungstermine finden Sie in Stud.IP.

    • Übung zu Unternehmensbesteuerung: Ertragsteuern (371025)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 14:30 - 16:00 | II-013Milde
      Inhalt:

      Die Veranstaltung vertieft die Inhalte aus der Vorlesung.

    • Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (371033)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungMilde, Simon
      Bemerkungen:

      Die Informationen zur Seminaranmeldung werden auf der Institutshomepage veröffentlicht.

      Blockveranstaltung (Präsenz).

    Forschungsveranstaltungen

    • Research Seminar Accounting and Taxation (77785)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Schöndube, Wielenberg
    • Kolloquium Innovation und Lernen (77787)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Dierkes, Dräger, Foege, Gassebner, Gnutzmann-Mkrtchyan, Grote, Haunschild, Piening, Prokopczuk, Schöndube, Schröder, Sibbertsen, Weber, Wielenberg
      Inhalt:

      Im Kolloquium werden Forschungsprojekte im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovation und Lernen" vorgestellt.

    Nebenfachstudium

    Betriebswirtschaftslehre

    • Betriebliches Rechnungswesen I - Externe Unternehmensrechnung (76006)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 14:30 - 16:00 | I-301Milde
      Inhalt:

      Die Studierenden erlangen Kenntnisse im Bereich der Buchführung sowie des Jahresabschlusses.

      Die Studierenden kennen die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) und können aus diesen handelsrechtliche Bilanzierungs- und Bewertungsvorschriften ableiten.

      Literatur:

      Die relevante Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

      Bemerkungen:

      Der Erwerb eines Leistungsnachweises (Klausur - 60 Min.) ist bei fristgerechter Anmeldung beim Akademischen Prüfungsamt, entsprechend der PO Ihrer Fakultät, möglich. Nähere Informationen erhalten Sie über Stud.IP bzw. zu Beginn der Veranstaltung.

  • Sommersemester 2021

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Betriebswirtschaftslehre IV

    • Unternehmensbesteuerung (270176)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 17:45 | Asynchrone Online-LehreBlaufus

      Inhalt:

      Einführung in die nationale und internationale Ertragsbesteuerung von Unternehmen. Es werden die Grundzüge der Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer behandelt. Darauf aufbauend werden rechtsform- und standortspezifische Steuerbelastungsunterschiede herausgearbeitet. Ergänzend erfolgt die Darstellung der Grundzüge der Umsatzbesteuerung innerhalb der Europäischen Union.

      Literatur:

      • Blaufus, Kay: Einführung in die Unternehmensbesteuerung, 4. Aufl. 2021.
      • Scheffler, Wolfram: Besteuerung von Unternehmen I, Ertrag-, Substanz-und Verkehrsteuern, aktuelle Auflage, Heidelberg.
      • Aktuelle Steuergesetze.
    • Übung zu Unternehmensbesteuerung (270033)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 16:15 - 17:45 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 1)Jarzembski
      Mi. 16:15 - 17:45 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 2)Jarzembski
      Mo. 11:00 - 12:30 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 3)Simon
      Di. 11:00 - 12:30 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 4)Spaeth
      Mo. 14:30 - 16:00 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 5)Simon
      Fr. 09:15 - 10:45 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 6)Spaeth
      Do. 09:15 - 10:45 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 7)Milde
      Do. 12:45 - 14:15 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 8)Milde
      Di. 09:15 - 10:45 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 9)Baumgart
      Mi. 11:00 - 12:30 | Synchrone Online-Lehre (Gruppe 10)Baumgart

      Bemerkungen:

      Bitte melden Sie sich ab Di. 13.04.2021 11:00 Uhr in Stud.IP zu einer Gruppe an.

    Kompetenzbereich Betriebswirtschaftslehre

    • Seminar Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre (271001)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungMilde

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung (Präsenz) stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (271014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 11:00 - 12:30 | Synchrone Online-LehreSchäfer

      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (271020)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungMilde

      Inhalt:

      Die Übung vermittelt grundlegende Kenntnisse wissenschaftlicher Arbeitsweise: Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Grundfragen der Literatur- und Datenrecherche, Grundfragen der Datenauswertung und -analyse. Die Studierenden werden gezielt auf die Anforderungen an das eigenständige Verfassen wissenschaftlicher Seminararbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre vorbereitet.

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

    • Seminar Betriebswirtschaftliche Steuerplanungs- und wirkungslehre (170607)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungMilde

      Bemerkungen:

      Das Seminar wird als Blockveranstaltung (Präsenz) stattfinden. Einzelheiten zu den Themen und Anmeldemodalitäten werden auf der Institutshomepage bekannt gegeben.

      Prüfer: Prof. Dr. Blaufus

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    • DATEV-Fallstudien zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (170628)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 11:00 - 12:30 | Synchrone Online-LehreSchäfer

      Inhalt:

      Es werden die Grundlagen der Ertrag- und Umsatzbesteuerung anhand einer Fallstudie vertieft. Unter Verwendung der Software DATEV wird gezeigt, wie man ausgehend von der Finanzbuchhaltung über die Steuerberechnung den Jahresabschluss und schließlich die Steuererklärungen erstellt. DATEV ist ein Anbieter von Standardsoftware für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die in der Steuerberatungspraxis sehr weit verbreitet ist. Bei erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich ein Datev-Zertifikat.

      Literatur:

      Die Literatur zur Vorlesung wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

    • Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions (170631)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 17:45 | Synchrone Online-LehreHahn

      Inhalt:

      • Verlustnutzungsbeschränkungen
      • Organschaft
      • Grunderwerbsteuer
      • Einbringung
      • Anteilsübertragung
      • Zinsschrank.

      Literatur:

      Die relevante Literatur wird im Rahmen der Vorlesung bekannt gegeben.

    • Unternehmenskauf, Umwandlung und Besteuerung (170633)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 09:15 - 10:45 | Synchrone Online-LehreBlaufus

      Inhalt:

      Steuern und Unternehmenskauf:

      • Steuerrechtliche Grundlagen (ESt, KSt, GewSt, USt, GrESt)
      • Steuerplanung (insb. Asset deal versus Share deal, Strukturierung der Kaufpreisfinanzierung)

      Steuern und Umwandlungen:

      • Liquidation und Neugründung
      • Zivilrechtliche Grundlagen der Umwandlung
      • Umwandlung von Kapital- in Personengesellschaften
      • Umwandlung von Personen- in Kapitalgesellschaften
      • Einbringung (Sacheinlage in eine Kapitalgesellschaft)
      • Verschmelzung und Aufspaltung von Kapitalgesellschaften
      • Ökonomische Analyse der Umwandlungsbesteuerung.

      Literatur:

      • Brähler, G.: Umwandlungssteuerrecht: Grundlagen für Studium und Steuerberaterprüfung, aktuellste Auflage, Wiesbaden.
      • Haritz, D.: Umwandlungssteuergesetz: Kommentar, aktuellste Auflage, München.
      • Klingebiel, J.; Rasche, R.; Patt, J.: Umwandlungssteuerrecht, aktuellste Auflage, Stuttgart.
      • Schmitt, J.; Hörtnagl, R.; Stratz, R.: Umwandlungsgesetz, Umwandlungsteuergesetz, Kommentar, aktuellste Auflage, München.
      • Strauch, R.: Umwandlungssteuerrecht, aktuellste Auflage, Heidelberg.
      • Aktuelle Steuergesetze.

      Bemerkungen:

      Zu der Vorlesung wird eine Übung angeboten.

    • Übung Unternehmenskauf, Umwandlung und Besteuerung (170634)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 14:30 - 16:00 | Synchrone Online-LehreReineke

      Inhalt:

      siehe Vorlesung.

      Literatur:

      siehe Vorlesung.

    • International Tax Planning (170638)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 16:15 - 19:45 (14-tägig) | Synchrone Online-LehreMattern

      Inhalt:

      This course deals with tax planning opportunities as well as risks for companies which are engaged in cross-border activities. In particular, the impact of taxes on the net present value and return on investment, tax neutrality, the structure of foreign direct investments (i.e. choice of legal group structure, holding activities, financing activities, intellectual property management, supply chain management), and the role of anti-avoidance rules will be discussed.

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (170639)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungMilde

      Inhalt:

      Die Übung vermittelt grundlegende Kenntnisse wissenschaftlicher Arbeitsweise: Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Grundfragen der Literatur- und Datenrecherche, Grundfragen der Datenauswertung und -analyse. Die Studierenden werden gezielt auf die Anforderungen an das eigenständige Verfassen wissenschaftlicher Seminararbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre vorbereitet.

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Accounting, Taxation and Public Finance

    • Unternehmenskauf, Umwandlung und Besteuerung (371015)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 09:15 - 10:45 | Synchrone Online-LehreBlaufus

      Inhalt:

      Steuern und Unternehmenskauf:

      • Steuerrechtliche Grundlagen (ESt, KSt, GewSt, USt, GrESt)
      • Steuerplanung (insb. Asset deal versus Share deal, Strukturierung der Kaufpreisfinanzierung)

      Steuern und Umwandlungen:

      • Liquidation und Neugründung
      • Zivilrechtliche Grundlagen der Umwandlung
      • Umwandlung von Kapital- in Personengesellschaften
      • Umwandlung von Personen- in Kapitalgesellschaften
      • Einbringung (Sacheinlage in eine Kapitalgesellschaft)
      • Verschmelzung und Aufspaltung von Kapitalgesellschaften
      • Ökonomische Analyse der Umwandlungsbesteuerung.

      Literatur:

      • Brähler, G.: Umwandlungssteuerrecht: Grundlagen für Studium und Steuerberaterprüfung, aktuellste Auflage, Wiesbaden.
      • Haritz, D.: Umwandlungssteuergesetz: Kommentar, aktuellste Auflage, München.
      • Klingebiel, J.; Rasche, R.; Patt, J.: Umwandlungssteuerrecht, aktuellste Auflage, Stuttgart.
      • Schmitt, J.; Hörtnagl, R.; Stratz, R.: Umwandlungsgesetz, Umwandlungsteuergesetz, Kommentar, aktuellste Auflage, München.
      • Strauch, R.: Umwandlungssteuerrecht, aktuellste Auflage, Heidelberg.
      • Aktuelle Steuergesetze.

      Bemerkungen:

      Zu der Vorlesung wird eine Übung angeboten.

    • Steuerliche Fallstudien zu Mergers & Acquisitions (371016)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 16:15 - 17:45 | Synchrone Online-LehreHahn

      Inhalt:

      • Verlustnutzungsbeschränkungen
      • Organschaft
      • Grunderwerbsteuer
      • Einbringung
      • Anteilsübertragung
      • Zinsschrank.

      Literatur:

      Die relevante Literatur wird im Rahmen der Vorlesung bekannt gegeben.

    • International Tax Planning (371019)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 16:15 - 19:45 (14-tägig) | Synchrone Online-LehreMattern

      Inhalt:

      This course deals with tax planning opportunities as well as risks for companies which are engaged in cross-border activities. In particular, the impact of taxes on the net present value and return on investment, tax neutrality, the structure of foreign direct investments (i.e. choice of legal group structure, holding activities, financing activities, intellectual property management, supply chain management), and the role of anti-avoidance rules will be discussed.

    • Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (371033)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Keß

      Bemerkungen:

      Die Informationen zur Seminaranmeldung werden auf der Institutshomepage veröffentlicht.

      Blockveranstaltung (Präsenz).

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    • Übung Unternehmenskauf, Umwandlung und Besteuerung (371034)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 14:30 - 16:00 | Synchrone Online-LehreReineke

      Inhalt:

      siehe Vorlesung.

      Literatur:

      siehe Vorlesung.

    • Steuerplanungs- und wirkungslehre mit Python (371054)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 09:15 - 10:45 | Synchrone Online-LehreMilde

      Inhalt:

      1. Einführung in die betriebliche Steuerplanung
      2. Einführung in Python
      3. Einfluss der Besteuerung auf die Rechtsformwahl
      4. Einfluss der Besteuerung auf Investitionsentscheidungen
      5. Beteiligungsfinanzierung vs. Kreditfinanzierung bei Kapitalgesellschaften
      6. Steuerstrategien im Rahmen der Steuerbilanzpolitik
    • Übung zu Steuerplanungs- und wirkungslehre mit Python (371057)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mi. 11:00 - 12:30 (14-tägig) | Synchrone Online-LehreMilde

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2012

    Accounting and Taxation

    • Seminar zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (173151)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Keß

      Bemerkungen:

      Die Informationen zur Seminaranmeldung werden auf der Institutshomepage veröffentlicht.

      Blockveranstaltung (Präsenz).

      Link:

      Seminar-Steckbrief

    Doktorandenkolloquium

    • Arqus-Doktorandenseminar (70611)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Jarzembski, Milde, Simon, Spaeth

      Inhalt:

      Den Doktoranden wird im Rahmen dieses Seminars die Möglichkeit gegeben, ihre Arbeit (Ziele, Fortschritt, Ergebnisse) zu präsentieren und mit Hochschullehrern und anderen Doktoranden zu diskutieren.

      Bemerkungen:

      Das Seminar findet als Blockveranstaltung statt.

    Forschungsveranstaltungen

    • Research Seminar Accounting and Taxation (77785)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus

      Bemerkungen:

      Präsenzveranstaltung

    • Kolloquium Innovation und Lernen (77787)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Dierkes, Dräger, Gassebner, Gnutzmann-Mkrtchyan, Grote, Haunschild, Piening, Prokopczuk, Ridder, Schöndube, Schröder, Sibbertsen, Weber, Wielenberg

      Inhalt:

      Im Kolloquium werden Forschungsprojekte im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovation und Lernen" vorgestellt.